Dragon Age II

World of Warcraft usw.
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Dragon Age II

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Di. 22.2.2011 13:16

Heute oder morgen soll die Demo zu Dragon Age 2 kommen, am 10. März soll das Spiel erscheinen.
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Re: Dragon Age II

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Di. 22.2.2011 23:42

Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Re: Dragon Age II

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Mi. 23.2.2011 09:33

Puh, die Demo war jetzt nicht gerade der Knaller.

Wirkt wie Diablo mit ein paar Dialogen mit mauer Grafik (wobei DX11 noch deaktiviert ist). Steuerung und Interface wirkt unfertig und start verkonsolisiert, Inventar, Charakteranpassung und Speichern ist deaktiviert und es wurden keine offenen Gegenden oder Städte gezeigt, Kamera ist wie auf den Konsolen festgestellt und Dialogoptionen sind wie bei Mass Effekt stark vereinfacht.

Sieht eher wie ein Action Spin-Off vom Original als ein Nachfolger aus. Hoffentlich haben sie die Demo nur vereinfacht und das komplette Spiel ist offener.
Benutzeravatar
Thommy
Ochsenkarrenlenker
Beiträge: 15084
Registriert: Fr. 17.6.2005 09:05
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Dragon Age II

Beitragvon Thommy » Do. 24.2.2011 10:22

Ich glaube nicht, denn schon vor einiger Zeit habe ich gelesen, dass die das Spiel insgesamt "vereinfachen" wollen und mehr richtung "Action" entwickeln. Schade.
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Re: Dragon Age II

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Di. 1.3.2011 21:29

Das erste DLC wird bereits beworben, dabei ist das Spiel noch nichtmal draussen.
Benutzeravatar
Thommy
Ochsenkarrenlenker
Beiträge: 15084
Registriert: Fr. 17.6.2005 09:05
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Dragon Age II

Beitragvon Thommy » So. 6.3.2011 15:59

So, habs mal auch angespielt. Mir fehlt am meißten die "von oben draufguck Perspektive" :( Ansonsten war's schon ganz nett. Nur ist es prinzipiell die gleiche Grafik; mittlerweile nicht mehr gaaanz so prickelnd, wenn Schwerter auf dem Rücken in der Luft schweben...
Ich kann die Story nur nicht zeitlich richtig einordnen. Reden die jetzt von "meinem Champion" aus Teil 1 oder von nem anderen. :oO:
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Re: Dragon Age II

Beitragvon [RdOT]Lancelot » So. 6.3.2011 19:31

Wie ich das verstanden habe spielt Dragon Age II vor Dragon Age Origins.
Benutzeravatar
Thommy
Ochsenkarrenlenker
Beiträge: 15084
Registriert: Fr. 17.6.2005 09:05
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Dragon Age II

Beitragvon Thommy » So. 6.3.2011 21:08

:oO: Das kann aber nicht sein. Man soll ja den Spielstand aus Teil 1 importieren können um eine dem Ende entsprechende Vorgeschichte zu haben. (falls man keinen hat kann man aus 3 Möglichkeiten auswählen)
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Re: Dragon Age II

Beitragvon [RdOT]Lancelot » So. 6.3.2011 21:28

Wenn du die Demo gespielt hast wird dir aufgefallen sein dass da ein Charakter (der Drache) vorkommt, der in Dragon Age Origins in einer Nebenquest draufgegangen ist und in DA II viel jünger aussieht.
Benutzeravatar
Thommy
Ochsenkarrenlenker
Beiträge: 15084
Registriert: Fr. 17.6.2005 09:05
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Dragon Age II

Beitragvon Thommy » Mo. 7.3.2011 00:06

Ach, Flemeth, the witch of the wilds ... die ist doch eh ein reines Mysterium. ;) Die hat aus ihrem Namen voll das Geheimnis gemacht. Könnte genausogut ne andere Hexe sein, die sich so nennt; vlt. sogar Morrigan selbst.

gamestar.de hat geschrieben:Allerdings dürfen wir eines von drei Szenarien aussuchen, in dem Dragon Age 2 startet. In der Variante »Held von Ferelden« war die Hauptfigur des Vorgängers ein herzensguter Mensch, der den Erzdämon quasi im Alleingang besiegt und seinen Freund Alistair zum König gemacht hat. Bei »Der Märtyrer« war der Held eine Elfe, die den Endkampf allerdings nicht überlebte; Alistair und Andora herrschen gemeinsam über das Land. Und in »Keine Kompromisse« war es ein fieser Zwerg, der Alistair vertrieb und Loghain in den Tod schickte. Biowares Plan: Die Entscheidung, die wir zu Beginn von Dragon Age 2 fällen (oder durch den Import des entsprechenden Spielstands aus dem ersten Dragon Age gefällt haben), wirkt sich auf das komplette Spiel aus.
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Re: Dragon Age II

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Di. 8.3.2011 14:19

Preview: http://www.golem.de/1103/81925.html
Für DAO hab ca. 75 Stunden gebraucht, für DA2 braucht man gerade mal 20 Stunden :mad:
Benutzeravatar
Masood
edler Ritter
Beiträge: 1817
Registriert: Mi. 15.1.2003 13:56

Re: Dragon Age II

Beitragvon Masood » Di. 8.3.2011 14:26

[RdOT]Lancelot hat geschrieben:Wenn du die Demo gespielt hast wird dir aufgefallen sein dass da ein Charakter (der Drache) vorkommt, der in Dragon Age Origins in einer Nebenquest draufgegangen ist und in DA II viel jünger aussieht.

a) musste man Flemeth nicht töten, man konnte auch einen Deal mit ihr machen und nachher behaupten, man habe sie gekillt.
b) findet der Prolog, bei dem Flemeth vorkommt, zu einem Zeitpunkt in der Handlung von DAO statt, zu dem der DAO-Held Flemeth noch nicht getroffen hat. Die DA2-Handlung springt dann zeitlich vor...
c) Na gut, ihr Look ist anders, aber recht cool :cool: - künstlerische Freiheit in DA2.
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Re: Dragon Age II

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Mi. 9.3.2011 18:01

GT Review Video: http://www.gametrailers.com/video/revie ... age/711453

Also ich weiss nicht. Das grösste Problem von DA2 scheint der viel bessere Vorgänger zu sein. Ich weiss nicht warum die in so kurzer Zeit soviel ändern - bis auf die total generische Fantasy-Welt. Das ging defenitiv in die falsche Richtung.
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Re: Dragon Age II

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Mi. 9.3.2011 23:33

Ok, die ersten sind mit dem Spiel durch (am Erscheinungsdatum) und sagen es gibt ca. 10 verschiedene lineare Maps die sich ununterbrochen wiederholen. Die Story öde, die Charaktere lahm und man kann nichtmal die Gruppenmitglieder ausrüsten.

Metacritic User-Score derzeit 3.3 / 10
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Re: Dragon Age II

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Fr. 11.3.2011 09:06

Der Komponist hat bereits zugegeben dass EA einfach so schnell wie möglich ein Sequel haben wollten, Qualität war keine Priorität.
Benutzeravatar
Masood
edler Ritter
Beiträge: 1817
Registriert: Mi. 15.1.2003 13:56

Re: Dragon Age II

Beitragvon Masood » Mo. 14.3.2011 11:37

Interessant, dass die "professionellen" Kritiken so viel besser ausfallen als die User-Kritiken... (Metacritic 84% Reviews vs. 4.1 User Score).
Benutzeravatar
Thommy
Ochsenkarrenlenker
Beiträge: 15084
Registriert: Fr. 17.6.2005 09:05
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Dragon Age II

Beitragvon Thommy » Mo. 14.3.2011 12:52

Ich denk das ist ganz schnell erklärt: die Fans wollten ein DA nahe dran am nahezu perfekten Origins und sind nu entsprechend gefrustet, während die Fachpresse da etwas Objektiver drangeht und in DA2 immer noch ein gutes Rollenspiel für sich sieht; was es wahrscheinlich auch ist, nur nicht mehr so herausragend wie sein Vorgänger es war.
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Re: Dragon Age II

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Mo. 14.3.2011 21:45

Masood hat geschrieben:Interessant, dass die "professionellen" Kritiken so viel besser ausfallen als die User-Kritiken... (Metacritic 84% Reviews vs. 4.1 User Score).

Es wird noch besser, es sieht so aus als hätte ein Bioware-Angestellter (hat sich als solcher nicht erkenntlich gezeigt) ein Review verfasst. Natürlich übermässig positiv.
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Re: Dragon Age II

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Mi. 16.3.2011 22:44

Ein EA-Manager verteidigt das Review mit "Ist doch ganz normal, Obama hat ja bestimmt auch für sich selbst gestimmt".
Benutzeravatar
Thommy
Ochsenkarrenlenker
Beiträge: 15084
Registriert: Fr. 17.6.2005 09:05
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Dragon Age II

Beitragvon Thommy » Mo. 28.3.2011 18:50

Also ich habs jetzt am Wochenende ziemlich viel (lvl 14 :icon16: ) gespielt und muss sagen: es fesselt einen sehr. Ich find die Story alles andere als lahm und die Charaktere sind sehr cool und super gestaltet. Sie quasseln auch immer im Hintergrund und ziehen übereinander her wie im Vorgänger. :D Dass der eigene Char jetzt auch voll synchronisiert ist ist echt genial und steigert die Atmosphäre nochmals deutlich. Die Quests sind großteils auch sehr gut gemacht, insbesondere die Hauptquests; gibt natürich auch ein paar der Standarddinger, aber die mach ich dann irgendwie auch gern.

Soweit gibt es nur 3 Sachen die mich wirklich stören:
- die fehlende Vogelperspektive, besonders bei den etwas anspruchsvolleren Kämpfen.
- es gibt keine "Finishing-Moves" gegen Boss-Gegner :(
- und die immer und immer wieder auftretenden gleichen Höhlen und Häuser; das ist echt :shit: :q=:

Ich kann überhaupt nicht verstehen, warum man das Spiel derart zerreisst. :roll: :q=: Es ist nicht ganz so genial wie der erste Teil (vor allem auf Story und Umfang bezogen), aber immer noch ein super Rollenspiel. :d=:

btw: es spielt zeitlich anfangs parallel, dann NACH Origins.
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Re: Dragon Age II

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Mo. 28.3.2011 19:22

Ich werd's mir vermutlich beim nächsten Weihnachts-Steam-Sale besorgen :)
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Re: Dragon Age II

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Mi. 30.3.2011 20:12

Yahtzee fand's - oh Wunder - nicht so dolle: http://www.escapistmagazine.com/videos/ ... gon-Age-II

Zurück zu „Rollenspiele“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste