Re: Steigende Lebenserhaltungskosten

Mülleimer, Wurstwasser, absoluter Schwachsinn usw.
Benutzeravatar
Roadrunner
Siechenhauswart
Beiträge: 25884
Registriert: Do. 2.9.2004 14:51
Wohnort: Benz-Hausen aka Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Steigende Lebenserhaltungskosten

Beitragvon Roadrunner » Do. 17.5.2012 18:47

Spambots gehen mir auf den Sack.

:d=:
Benutzeravatar
Mailman
Katapulttester
Beiträge: 42028
Registriert: Mo. 16.6.2003 10:12
Wohnort: Im Hügel, mit der Panzerfauschd

Re: Steigende Lebenserhaltungskosten

Beitragvon Mailman » Fr. 18.5.2012 09:22

Was in Gottes Namen sind denn Lebenserhaltungskosten? :help:
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Re: Steigende Lebenserhaltungskosten

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Fr. 18.5.2012 09:28

Kosten um Leben zu erhalten, also Maschinen, Verbrauchsmaterial wie Sauerstoff, Strom, Personal (Ärzte usw.)...
Benutzeravatar
[RdOT]Quichotte
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 13207
Registriert: Di. 23.7.2002 22:37
Wohnort: Senden (Westf.)
Kontaktdaten:

Re: Steigende Lebenserhaltungskosten

Beitragvon [RdOT]Quichotte » Fr. 18.5.2012 19:02

Ich heiße doch nicht Rukh! Hier wird nur Spam gelöscht.. :hehehe:

Den Spam-User habe ich inklusive seiner 3 Posts gelöscht.
Benutzeravatar
Thoron
Waffenträger
Beiträge: 196
Registriert: Mo. 19.11.2007 14:13

Re: Steigende Lebenserhaltungskosten

Beitragvon Thoron » Fr. 18.5.2012 20:57

Meine Güte, löscht den Thread halt richtig, sonst sieht das so aus als ob ich den Müll verzapft hätte :|


Haha! :p
Benutzeravatar
Rukh
Kerkermeister
Beiträge: 50173
Registriert: Mi. 15.1.2003 12:54

Re: Steigende Lebenserhaltungskosten

Beitragvon Rukh » Fr. 18.5.2012 21:24

Was bitte? :oO:

Zurück zu „Geistiger Dünnschiss“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast