Rasenmäher

Off-Topic, andere Spiele & Programme, News, etc.
Benutzeravatar
Mailman
Katapulttester
Beiträge: 42028
Registriert: Mo. 16.6.2003 10:12
Wohnort: Im Hügel, mit der Panzerfauschd

Rasenmäher

Beitragvon Mailman » Mi. 13.8.2014 07:27

Hi Leute,

hat einer von euch Erfahrungen mit Rasentraktoren?

Ich habe demnächst regelmäßig ein größeres Grundstück (Rasenfläche sicher um die 500qm) zu mähen und überlege ob es sinnvoll ist dafür einen Rasentraktor anzuschaffen. Problem ist: Es muss die untere Preiskategoerie sein. Also in etwa sowas hier

Was ich nicht beurteilen kann ist der Aufwand an Pflege und Kosten eines solchen Gerätes und ob es sich bei dieser Preisklasse überhaupt qualitativ lohnt.

Oder nehme ich die etwas längere Mähzeit in Kauf und nehme für wesentlich weniger Geld einen richtig guten "normalen" Mäher wie solch einen hier?

(Der Hersteller ist nur beispielhaft)
Benutzeravatar
[RdOT]Koenig
Koenig Arthur Owski
Beiträge: 8156
Registriert: Mi. 24.7.2002 12:12
Wohnort: NRW

Re: Rasenmäher

Beitragvon [RdOT]Koenig » Mi. 13.8.2014 07:34

die frage ist, ob du nicht wenn du ohnehin soviel kohle ausgeben willst, nicht besser nen Roboter kaufen willst

http://www.amazon.de/Ersatzteilpartner- ... senroboter

ob genau die jetzt der Sack der Zwerge sind weiss ich nicht, hab mir sagen lassen dass es für 2000 euro super robotor gibt die auch wirklich gut funktionieren
Benutzeravatar
Bandito
Stafettenträger
Beiträge: 46714
Registriert: Mi. 15.1.2003 12:32
Wohnort: NRW

Re: Rasenmäher

Beitragvon Bandito » Mi. 13.8.2014 09:19

Benutzeravatar
Blind Fish
edler Ritter
Beiträge: 11020
Registriert: Mi. 17.12.2003 16:42
Wohnort: Erftstadt
Kontaktdaten:

Re: Rasenmäher

Beitragvon Blind Fish » Mi. 13.8.2014 17:03

Bandito hat geschrieben:Klick

:oO:



Falscher Thread, das gehört hier rein: viewtopic.php?f=5&t=4623 :roll: :p
Benutzeravatar
Roadrunner
Siechenhauswart
Beiträge: 25883
Registriert: Do. 2.9.2004 14:51
Wohnort: Benz-Hausen aka Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Rasenmäher

Beitragvon Roadrunner » Mi. 13.8.2014 17:10

Blind Fish hat geschrieben:
Bandito hat geschrieben:Klick
:oO:

Falscher Thread, das gehört hier rein: http://www.rdot.de/phpBB3/viewtopic.php?f=5&t=4623 :roll: :p

Passt doch in beide Threads... erst schön abmähen lassen, dann lecker auf den Grill damit! :D
Benutzeravatar
Mailman
Katapulttester
Beiträge: 42028
Registriert: Mo. 16.6.2003 10:12
Wohnort: Im Hügel, mit der Panzerfauschd

Re: Rasenmäher

Beitragvon Mailman » Fr. 12.9.2014 12:55

Nachdem ich entscheiden hatte, dass das Grundstück für einen Aufsitzer doch einen Tacken zu klein ist und ich vor allem niemals was Gescheites bekomme, wenn ich nicht mindestens 2k Eypo investiere habe ich mich doch für einen normalen Benzinmäher entschieden. Da bekomme ich für wesentlich weniger Geld ein Bombenteil.
Eigentlich wollte ich den hier haben. Gab es bei uns ums Eck zwar nicht mehr aber ein Händler der auch versendet hatte ich für 599 auf der Homepage, zwar mit Lieferzeit aber ok. Bestellt, kurz darauf die Meldung, ich möge mich doch kurz telefonisch melden. Was kam raus - Lieferschrierigkeiten. Husquvarna läuft schon auf Wintersaison. Rasenmäher sind kaum mehr zu bekommen und auch beim Hersteller selbst in D nicht mehr ohne weiteres. Aber er wollte mal nachsehen.
Eine Stunde später ruft er an. Er könnte mir diesen hier anbieten, für 629,- und noch ein Zusatzmeser und einen Mulchstopfen mit dazupacken. Okeeeeeeee...?!
Heute kam das Ding. Ich suche immer noch nach dem Haken für den Preis, aber ich habe ein neuverpacktes Gerät bekommen.

Zurück zu „Mal was anderes...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste