Datengrab

technische Fragen & Antworten, Hilfe zu Hard- und Software
Benutzeravatar
Alter_sack
edler Ritter
Beiträge: 10965
Registriert: So. 19.1.2003 17:15
Wohnort: Vorhanden
Kontaktdaten:

Datengrab

Beitragvon Alter_sack » Mi. 1.8.2012 08:35

Nein, ich will keine Tips in welchem Baumarkt man güstig Schaufeln bekommt, und in welchem Wald man Daten am besten verscharrt... :p



Ich suche eine 3 TB Platte intern für meinen Server (Qnap).

Nach ein wenig Recherche bin ich bei den beiden hier hängen geblieben:

Seagate Barracuda
Hitachi Deskstar

Western Digital ist keine Option.


Fragen:

Abgesehen von der Lieferzeit, ist die 24/7 Fähigkeit der Hitachi es wert zu
warten, oder ist eine verfügbare Seagate keine schlechtere Wahl?

Oder habt ihr eine andere Empfehlung?



Thx
Benutzeravatar
[RdOT]Quichotte
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 13207
Registriert: Di. 23.7.2002 22:37
Wohnort: Senden (Westf.)
Kontaktdaten:

Re: Datengrab

Beitragvon [RdOT]Quichotte » Mi. 1.8.2012 10:01

Die 24/7 brauchst du nicht. Oder läuft der Server rund um die Uhr auf Hochtouren?
Benutzeravatar
Blind Fish
edler Ritter
Beiträge: 11020
Registriert: Mi. 17.12.2003 16:42
Wohnort: Erftstadt
Kontaktdaten:

Re: Datengrab

Beitragvon Blind Fish » Mi. 1.8.2012 10:23

Ich besitze seit 1996 PC's. Bis heute sind mir ausschließlich IBM/Hitachis abgeraucht.

Eine Hitachi käme mir nie wieder ins Haus. Es sei denn Seagate würde die übernehmen. ;)
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Re: Datengrab

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Mi. 1.8.2012 10:30

Blind Fish hat geschrieben:Ich besitze seit 1996 PC's. Bis heute sind mir ausschließlich IBM/Hitachis abgeraucht.

Möchtest du eine Lieferung 200 defekter Maxtor und Fujitsu Platten haben? ;)
Benutzeravatar
Blind Fish
edler Ritter
Beiträge: 11020
Registriert: Mi. 17.12.2003 16:42
Wohnort: Erftstadt
Kontaktdaten:

Re: Datengrab

Beitragvon Blind Fish » Mi. 1.8.2012 10:33

Keine Seagate dabei? Dann nicht :D ;)
Benutzeravatar
Redh3ad
edler Ritter
Beiträge: 1901
Registriert: Fr. 6.8.2010 13:42
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: Datengrab

Beitragvon Redh3ad » Mi. 1.8.2012 14:54

Maxtor gehört schon länger zu Seagate, wenn dir das ausreicht ;)

Zurück zu „Support“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste