Der "HL2 durchgespielt" Thread

Maps, Server, Tipps & Tricks zu HL, HL² und Mods
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Der "HL2 durchgespielt" Thread

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Fr. 19.11.2004 16:38

Achtung! Nur für Leute die das Ende kennen!





Hmmmmm interessantes Ende. Hätte mir allerdings noch einen richtigen Boss-Gegner gewünscht.

Ich denke mal laut: Es gibt eine noch unbekannte Partei (repräsentiert durch den G-Man), die interesse daran hat die Xen-Besatzer zu vernichten. Entweder weil sie noch was mit der Erde vorhaben, oder weil sie alte Rivalen sind und Gorden hat nur Pech, dass die den Kampf auf der Erde austragen.

Also scheint der G-Man auf unserer Seite zu sein, was gar nicht schlecht ist da er ja offensichtlich Kontrolle über Zeit und Raum hat :)
Benutzeravatar
Mailman
Katapulttester
Beiträge: 42028
Registriert: Mo. 16.6.2003 10:12
Wohnort: Im Hügel, mit der Panzerfauschd

Beitragvon Mailman » Fr. 19.11.2004 17:59

*augenzudrück*

Kann man in diesem Forum keine Spoiler verwenden??? :oO:
Benutzeravatar
SYNDROM
Geisterjäger
Beiträge: 289
Registriert: Do. 1.8.2002 21:24
Wohnort: Warendorf
Kontaktdaten:

Beitragvon SYNDROM » Sa. 20.11.2004 08:34

Der Thread-Titel sagt doch schon aus, dass man hier als Spiel-Nicht-Durchhaber besser nicht rein schauen sollte.

Nachdem der G-Man immer wieder am Wegesrand aufgetaucht ist und zum Schluß auch noch die Zeit anhält bin ich mir sicher: Der G-Man ist Gordon Freeman aus der Zukunft! :eek:

Auch wenn das die üblichen Paradoxon-Probleme der Zeitreisen nach sich zieht :help:
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Sa. 20.11.2004 10:21

Ich denke der G-Man ist nicht menschlich, denn er spricht sehr merkwürdig.
Benutzeravatar
SupahFly
Junker
Beiträge: 384
Registriert: Sa. 18.1.2003 14:03
Wohnort: Mülheim
Kontaktdaten:

Beitragvon SupahFly » Sa. 20.11.2004 22:05

nur kurz anmerken will

*bin durch*

Die Fahrt duch die zitadelle is ja ma geil, also rein optisch
das ende naja spassig
Benutzeravatar
[RdOT]Degore
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 1638
Registriert: Sa. 3.8.2002 08:10
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Beitragvon [RdOT]Degore » So. 21.11.2004 18:06

Sehr interessant fand ich ja das Alien das man auf dem Monitor sehen konnte als Dr. Breen sich aus dem Staub machen will, sah aus wie eine übergroße Made.
Ich wünschte nur man hätte die aufgemotzte G-Gun schon eher gehabt, sehr lustig das Teil :D
Die Story ist ja wirklich nur schwer zu durchschauen, aber gerade das finde ich gut. Bin ja mal gespannt, ob sich das im dritten Teil alles auflösen wird.
Benutzeravatar
[RdOT]Malagant
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 9713
Registriert: Mi. 24.7.2002 09:44
Wohnort: 1 OG Links
Kontaktdaten:

Beitragvon [RdOT]Malagant » So. 21.11.2004 21:53

Cooles game, leider nur zu kurz... :(
Am geilsten fande ich den Kran, man konnte soviel scheiss mit dem Teil machen *g*
Habe den Wachleuten ein paar Container auf den Kopf geworfen :hehehe:
Das Ende, naaaajaaa...war irgendwie zu einfach. Beim "Endgegner" bin ich nicht einmal gestorben, obwohl ich auf "normal" gezockt habe :oO: :eek:
Aber die Grafik, die Atmosphäre und die schönen Waffen haben sich gelohnt. :d=:
Benutzeravatar
[RdOT]Degore
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 1638
Registriert: Sa. 3.8.2002 08:10
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Beitragvon [RdOT]Degore » So. 21.11.2004 22:50

Also wirklich zu kurz kann man eigentlich nicht sagen, man würde nur gerne noch weiter zocken (insofern also schon :p ). :D Aber 20-25 Std. sind fürn shooter bestimmt nicht wenig. Das "Ende" fand ich eigentlich gerade gut, ist halt nicht der typische "Oberhammer-ich-mach-alles-platt-Bosschef", sondern eher der"ich-hau-lieber-ab-Cheftyp" . :icon7:
Allerdings war der Endkampf aus meiner Sicht doch nicht so einfach,bis ich mal gerafft habe worauf ich da oben überhaupt ballern musste......, da hat mir die Strahlung der GravityGun mein Gehirn vernebelt. :silly2:

Ich werd das jetzt wohl nochmal auf schwer und in deutsch zocken, bin ja mal auf die Synchronisation gespannt.
Benutzeravatar
Ghost
Schlossgespenst
Beiträge: 9559
Registriert: Di. 8.10.2002 09:55
Wohnort: Bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitragvon Ghost » Di. 23.11.2004 08:26

Jo, habs nu auch durch.
Hat mir sehr gut gefallen, ich hab mir beim spielen auch sehr oft einfach Zeit gelassen alles genau anzuschaun und rumzuprobieren.
Ich spiele es sicher nochmal (dann auch in Deutsch und Schwer), nu ist aber erstmal NFS:Underground2 dran ;)

Bischen schad find ich nur das man die G-Kanone so spät bekommt, diese Waffe früher wäre wirklich spassig :D

Ansonsten.... warten auf Teil 3 ;)

ghost
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Di. 23.11.2004 08:32

CuMiKaZe_Ghost hat geschrieben:nu ist aber erstmal NFS:Underground2 dran ;)



Ich hoffe du hast dir das noch nicht gekauft. Richtig schlecht, auch im Vergleich zu Teil 1.
Benutzeravatar
Ghost
Schlossgespenst
Beiträge: 9559
Registriert: Di. 8.10.2002 09:55
Wohnort: Bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitragvon Ghost » Di. 23.11.2004 08:34

Naja, erstmal wollte ich es nur "so" testen... ;)
Benutzeravatar
[RdOT]Degore
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 1638
Registriert: Sa. 3.8.2002 08:10
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Beitragvon [RdOT]Degore » Di. 23.11.2004 09:24

Irgendwo hab ich mal gelesen das man die g-gun mit nem cheat früher bekommen kann. Muss nochmal nachgucken wo das stand. :D
Benutzeravatar
[RdOT]Degore
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 1638
Registriert: Sa. 3.8.2002 08:10
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Beitragvon [RdOT]Degore » Di. 23.11.2004 09:24

:_)
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Di. 23.11.2004 11:13

Klar, die gibts über give_physgun oder so ähnlich. Du kriegst auch die blaue Grav-Gun, allerdings muss man dafür erst einen späteren Level starten, dann zurück in einen alten.

Damit soll's aber Probleme geben, Crashs etc.
Benutzeravatar
Mailman
Katapulttester
Beiträge: 42028
Registriert: Mo. 16.6.2003 10:12
Wohnort: Im Hügel, mit der Panzerfauschd

Beitragvon Mailman » Di. 23.11.2004 13:19

Alyx? Alyx!!!! :eek:
Was ist denn jetzt? Ist sie tot?
Wer macht denn sowas? Was soll das für eine Story sein. ARGH!!!! :motz:
So eine gequirrlte Kacke, jetzt hatte ich sie fast soweit. Bild
Benutzeravatar
SYNDROM
Geisterjäger
Beiträge: 289
Registriert: Do. 1.8.2002 21:24
Wohnort: Warendorf
Kontaktdaten:

Beitragvon SYNDROM » Di. 23.11.2004 13:48

Pffft mich hat sie bestimmt viel netter gefunden :D
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Di. 23.11.2004 14:41

Man denkt bei Valve drüber nach, ob man im 3. Teil evtl. auch Alyx spielen kann. Also wird sie wohl nicht sterben.
Benutzeravatar
[RdOT]Carados
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 3446
Registriert: Do. 1.8.2002 19:03
Wohnort: MS
Kontaktdaten:

Beitragvon [RdOT]Carados » Di. 23.11.2004 17:39

naja - das ende ist ja nicht so der brüller, da denkt man wircklich das es sofort weitergeht. :^^:


aber irgendwie habe ich das gefühl das ich in der matrix bin :D :D
Benutzeravatar
[RdOT]Degore
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 1638
Registriert: Sa. 3.8.2002 08:10
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Beitragvon [RdOT]Degore » Di. 23.11.2004 21:28

Ja seit doch froh das es weitergeht, meine Herren, beschwert euch noch. :D ;)
Benutzeravatar
Ice-M@n
Ritter
Beiträge: 764
Registriert: Do. 1.8.2002 23:31

Beitragvon Ice-M@n » Fr. 26.11.2004 08:25

[RdOT]Lancelot hat geschrieben:
CuMiKaZe_Ghost hat geschrieben:nu ist aber erstmal NFS:Underground2 dran ;)



Ich hoffe du hast dir das noch nicht gekauft. Richtig schlecht, auch im Vergleich zu Teil 1.


Also Teil 2 ist deutlich geiler...
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Fr. 26.11.2004 16:28

Benutzeravatar
Mailman
Katapulttester
Beiträge: 42028
Registriert: Mo. 16.6.2003 10:12
Wohnort: Im Hügel, mit der Panzerfauschd

Beitragvon Mailman » Mo. 29.11.2004 10:13

Wann hat man eigentlich diese Strom-Blitz-auflad Viecher im ersten Teil gerettet? Als man den Endgegner besiegte? Denn die waren ja offensichtlich Sklaven, die jetzt auf der Seite der guten stehen.
Benutzeravatar
[RdOT]Koenig
Koenig Arthur Owski
Beiträge: 8156
Registriert: Mi. 24.7.2002 12:12
Wohnort: NRW

Beitragvon [RdOT]Koenig » So. 23.1.2005 01:43

jawoooolll, seit soeben gehoere ich endlich auch zum kreis der durchgespielten ;-)

habe gespielt: english, hard
zusammenfassend:

1. atmosphäre - super
2. gegner - sehr abwechslungsreich, schön gezeichnet
3. schwierigkeit - also für hard fand ichs eindeutig zu einfach, vor allem am schluss
4. story - insgesamt ganz gut verpackt, inhaltlich etwas zu flach, das ende - naja offen halt
5. spielspass & spannung: phänomenal

summa-summarum:
sehr gut mit leichten abstrichen
Benutzeravatar
Fut Ura
Hofschmied
Beiträge: 27250
Registriert: Do. 1.8.2002 14:35

Re: Der "HL2 durchgespielt" Thread

Beitragvon Fut Ura » Mo. 1.11.2010 16:01

Noch ca. 2 LANs und ich bin dann auch mal durch :silly:
Benutzeravatar
d-high
edler Ritter
Beiträge: 9330
Registriert: Mo. 20.9.2004 14:12
Wohnort: Bratislava

Re: Der "HL2 durchgespielt" Thread

Beitragvon d-high » Di. 2.11.2010 08:58

:icon16: ich sollte es langsam auch mal zu ende bringen :silly2:

Zurück zu „Half-Life & Co.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste