Battlefield 4 ...

Maps, Mods, Server, Tipps & Tricks zu BF & Co
Benutzeravatar
Ruckus
edler Ritter
Beiträge: 9351
Registriert: So. 23.10.2005 16:53

Re: Battlefield 4 ...

Beitragvon Ruckus » Do. 5.12.2013 10:17

Ich finde Guilin irgendwie vergleichbar mit Seine Crossing, evtl. auch wie Bazaar, so vom groben Spielgefühl her. Offen, viele Laufmöglichkeiten und infantrielastig. So eine Map hat bisher in BF4 komplett gefehlt, von dem her eine gute Ergänzung.
 
Air Superiority habe ich gestern ausdauernd gespielt, v.a. damit ich mal ein paar Flugzeug-Unlocks sammeln kann, solange die Doppel-XP noch wirken. Ich sucke in Flugzeugen extrem, von dem her ist das ein mühsames Punktesammeln. Im Endeffekt mache ich so ~1000 davon pro Runde und schaffe max. 1 Kill :D. Ich finde die Flugzeuge aber viel schlechter zu steuern wie in BF3, da hab ich mich nicht so schwer getan mit andere Jets abschießen, k.a. wieso. So kann man seinen Skill auch innerhalb einer Stunde um 150 drücken :icon16:. Aber v.a. der Attack Jet war im Dreier eine Killermaschine, 1 Anflug reichte pro Tank, hier empfinde ich die GAU eher wie ne Erbsenpistole. Guilin ist übrigens nicht Jet-, sondern Attack Heli-basiert, auch hier mit 100 Tickets, da dauert eine Runde ~3 min, wenn man abgeschossen wird kann man hoffen dass man überhaupt nochmal rechtzeitig zu den Flaggen kommt :silly:.
Benutzeravatar
[4T2]Babelfish
Ketzer
Beiträge: 33752
Registriert: Di. 14.12.2004 09:27
Wohnort: WOB-Town
Kontaktdaten:

Re: Battlefield 4 ...

Beitragvon [4T2]Babelfish » Fr. 6.12.2013 17:54

Benutzeravatar
Ruckus
edler Ritter
Beiträge: 9351
Registriert: So. 23.10.2005 16:53

Re: Battlefield 4 ...

Beitragvon Ruckus » Sa. 7.12.2013 18:11

Und wieder 2 Abstürze innerhalb 10 min, gepaart mit 2 Serverabstürzen heute *seufz*
Benutzeravatar
Alter_sack
edler Ritter
Beiträge: 10965
Registriert: So. 19.1.2003 17:15
Wohnort: Vorhanden
Kontaktdaten:

Re: Battlefield 4 ...

Beitragvon Alter_sack » Sa. 7.12.2013 19:54

Ruckus hat geschrieben:Und wieder 2 Abstürze innerhalb 10 min, gepaart mit 2 Serverabstürzen heute *seufz*

Das muss langsam echt an dir liegen... :eek:
Benutzeravatar
Blind Fish
edler Ritter
Beiträge: 11020
Registriert: Mi. 17.12.2003 16:42
Wohnort: Erftstadt
Kontaktdaten:

Re: Battlefield 4 ...

Beitragvon Blind Fish » Sa. 7.12.2013 20:04

naja, ich hatte gestern 1x Freeze beim Missionswechsel in der Kampagne, 1x Serverabsturz, 3x Back to Desktop mitten aus dem Spiel

Nach dem Serverabsturz und manuellem Reconnect, war ich der einzige Spieler dort. War also wirklich einer und nicht nur eine Vermutung.
Benutzeravatar
Alter_sack
edler Ritter
Beiträge: 10965
Registriert: So. 19.1.2003 17:15
Wohnort: Vorhanden
Kontaktdaten:

Re: Battlefield 4 ...

Beitragvon Alter_sack » Sa. 7.12.2013 23:26

Fazit nach den ersten Runden als Commander:

Ist mir ein wenig zu passiv im Vergleich zu BF2.
Die individuelle Marikerung von Fußvolk und Fahrzeugen fehlt mir (oder ich hab sie noch nicht gefungen) ebenso wie die Artillerie. Das Cruise-missile ist zwar ganz nett, aber an die Verzögerung muss ich mich noch gewöhnen. Gunship hängt sehr davon ab wer drin sitzt, und wie gut die gegnerische Luftwaffe ist. Anfragen nach Supplydrop blinkt nur auf dem Screen, wenn ich das richtig bemerkt habe. Ist damit deutlich schlechter wahr zu nehmen als die Voicemessage aus BF2. Die Detailtreue im Command screen ist mir im High-tech Zeitalter zu grobpixelig, da war bei BF2 deutlich mehr zu erkennen.

Unter dem Strich ganz gut gemacht mit Licht und Schatten, auch wenn ich im Vergleich zu BF2 das ein oder andere als Rückschritt empfinde. Ich werde mich weiter einarbeiten.
Benutzeravatar
[4T2]Babelfish
Ketzer
Beiträge: 33752
Registriert: Di. 14.12.2004 09:27
Wohnort: WOB-Town
Kontaktdaten:

Re: Battlefield 4 ...

Beitragvon [4T2]Babelfish » Sa. 7.12.2013 23:32

Alter_sack hat geschrieben:Ich werde mich weiter einarbeiten.


Welcome back, Sir! :d=:
Benutzeravatar
Ruckus
edler Ritter
Beiträge: 9351
Registriert: So. 23.10.2005 16:53

Re: Battlefield 4 ...

Beitragvon Ruckus » So. 8.12.2013 08:25

Alter_sack hat geschrieben:Fazit nach den ersten Runden als Commander:

Ist mir ein wenig zu passiv im Vergleich zu BF2.
Die individuelle Marikerung von Fußvolk und Fahrzeugen fehlt mir (oder ich hab sie noch nicht gefungen) ebenso wie die Artillerie. Das Cruise-missile ist zwar ganz nett, aber an die Verzögerung muss ich mich noch gewöhnen. Gunship hängt sehr davon ab wer drin sitzt, und wie gut die gegnerische Luftwaffe ist. Anfragen nach Supplydrop blinkt nur auf dem Screen, wenn ich das richtig bemerkt habe. Ist damit deutlich schlechter wahr zu nehmen als die Voicemessage aus BF2. Die Detailtreue im Command screen ist mir im High-tech Zeitalter zu grobpixelig, da war bei BF2 deutlich mehr zu erkennen.

Unter dem Strich ganz gut gemacht mit Licht und Schatten, auch wenn ich im Vergleich zu BF2 das ein oder andere als Rückschritt empfinde. Ich werde mich weiter einarbeiten.


Supplydropanfragen haben glaub ich auch eine Sprachausgabe, zumindest meine ich bei Vehicledropanfragen was gehört zu haben. Man kann reinzoomen bis auf (sehr hohe) Satellitenansicht, aber das ändert nichts an der geringen Detailtreue, das ist imho dem Geschuldet, dass sie das selbe für die Tablets machen wollten. Das man Commander nicht einfach aus dem Spiel heraus machen kann hindert schon ziemlich, ich glaub man hat so in ~50% der Spielen einen Commander, und man merkt eher selten ob man einen hat. Ich habe nicht unbedingt den Eindruck, dass Commander spielentscheidend sind, sondern hauptsächlich als CM und Gunshipgeber gebraucht werden :/ Und Squad Orders werden grundsätzlich nicht übernommen. Selbst in Runden, in denen ich den Squad Leadern genau die Fahnen gegeben habe, vor denen sie eh standen, haben in 30min-Runden nicht mal 10 die Befehle angenommen. Man müßte sich ja nicht mal dran halten, sondern nur annehmen, damit es beiden Punkte bringen würde, aber was solls.

Falls es dir noch nicht passiert sein sollte, die CMs können mit einer EMP-Drohne auf der Einschlagsstelle ausgeschaltet werden. Den Proxy Attack sollte man sich also für Gelegenheiten aufheben, in denen man das Unterbinden will.

Ich finde das UI nicht besonders gut. Schwer bedienbar und unintuitiv. Außerdem relativ unpräzise.
Benutzeravatar
mapo
edler Ritter
Beiträge: 2912
Registriert: Do. 26.7.2007 16:05
Wohnort: GE

Re: Battlefield 4 ...

Beitragvon mapo » So. 8.12.2013 09:13

Und Balli lässt seinen Sohnemann schön hochleveln. :silly:
Benutzeravatar
[RdOT]Quichotte
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 13207
Registriert: Di. 23.7.2002 22:37
Wohnort: Senden (Westf.)
Kontaktdaten:

Re: Battlefield 4 ...

Beitragvon [RdOT]Quichotte » So. 8.12.2013 20:05

Nach zwei Tagen Abstinenz werde ich gleich den BF4-Zockrechner hochfahren. :)
Benutzeravatar
Bandito
Stafettenträger
Beiträge: 46714
Registriert: Mi. 15.1.2003 12:32
Wohnort: NRW

Re: Battlefield 4 ...

Beitragvon Bandito » Mo. 9.12.2013 07:28

Das die Squadleader die Befehle nicht annehmen ist echt nervig :neenee:

Dafür aber wieder in einer Runde 8 Mann mit 2 Raketen vom Dach gepustet :hehehe:
Benutzeravatar
mapo
edler Ritter
Beiträge: 2912
Registriert: Do. 26.7.2007 16:05
Wohnort: GE

Re: Battlefield 4 ...

Beitragvon mapo » Mo. 9.12.2013 09:41

Irgendwer heute ab 18 Uhr dabei?
Benutzeravatar
Bandito
Stafettenträger
Beiträge: 46714
Registriert: Mi. 15.1.2003 12:32
Wohnort: NRW

Re: Battlefield 4 ...

Beitragvon Bandito » Mo. 9.12.2013 11:47

Mal guggn :)
Benutzeravatar
[4T2]Babelfish
Ketzer
Beiträge: 33752
Registriert: Di. 14.12.2004 09:27
Wohnort: WOB-Town
Kontaktdaten:

Re: Battlefield 4 ...

Beitragvon [4T2]Babelfish » Mo. 9.12.2013 11:47

Ihr spielt auf komischen Servern ... sowohl als Squad Leader als auch als Squad Member klappt es in den Spielen an denen ich teilnehme in mehr als 3/4 der Fälle mit dem PTO Gameplay. Und einen Commander hatte ich auf diesen Servern ebenfalls recht häufig ... mal bessere und mal schlechtere.
Benutzeravatar
[4T2]Babelfish
Ketzer
Beiträge: 33752
Registriert: Di. 14.12.2004 09:27
Wohnort: WOB-Town
Kontaktdaten:

Re: Battlefield 4 ...

Beitragvon [4T2]Babelfish » Mo. 9.12.2013 11:48

mapo hat geschrieben:Irgendwer heute ab 18 Uhr dabei?


Ich werde heute zocken ... aber nicht vor 20:30 Uhr ... erst müssen die Kinder ins Bett. :)
Benutzeravatar
d-high
edler Ritter
Beiträge: 9330
Registriert: Mo. 20.9.2004 14:12
Wohnort: Bratislava

Re: Battlefield 4 ...

Beitragvon d-high » Mo. 9.12.2013 13:14

ich werde auch mal wieder versuchen meine teilnahme zu sichern :silly2:
Benutzeravatar
[4T2]Babelfish
Ketzer
Beiträge: 33752
Registriert: Di. 14.12.2004 09:27
Wohnort: WOB-Town
Kontaktdaten:

Re: Battlefield 4 ...

Beitragvon [4T2]Babelfish » Mo. 9.12.2013 14:26

Oh ... es gibt tatsächlich schon wieder ein Update ...
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Re: Battlefield 4 ...

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Mo. 9.12.2013 15:29

- Ein sehr häufiger Fehler der zu Abstürzen führte konnte identifiziert und behoben werden.
- Diverse Stabilitäts-Anpassungen um die Absturzrate deutlich zu vermindern.
- Trefferabfrage verbessert

... und täglich grüßt der Stabilitäts- und Netcode Patch :tocktock:
Benutzeravatar
[4T2]Babelfish
Ketzer
Beiträge: 33752
Registriert: Di. 14.12.2004 09:27
Wohnort: WOB-Town
Kontaktdaten:

Re: Battlefield 4 ...

Beitragvon [4T2]Babelfish » Mo. 9.12.2013 17:08

Ich finde es eigentlich gut, dass sie sich jetzt so darauf konzentrieren, auch noch die letzten Fehler auszumerzen ...
Benutzeravatar
[4T2]Babelfish
Ketzer
Beiträge: 33752
Registriert: Di. 14.12.2004 09:27
Wohnort: WOB-Town
Kontaktdaten:

Re: Battlefield 4 ...

Beitragvon [4T2]Babelfish » Mo. 9.12.2013 17:56

Habe das Update jedenfalls schon mal gezogen ... dann geht's nachher schneller. :)
Benutzeravatar
Alter_sack
edler Ritter
Beiträge: 10965
Registriert: So. 19.1.2003 17:15
Wohnort: Vorhanden
Kontaktdaten:

Re: Battlefield 4 ...

Beitragvon Alter_sack » Mo. 9.12.2013 23:13

Commander bei BF 4 spielt sich deutlich anders als bei BF2. Deswegen, Frage: was macht eurer Ansicht nach einen guten Commander bei BF4 aus ?
Benutzeravatar
[4T2]Babelfish
Ketzer
Beiträge: 33752
Registriert: Di. 14.12.2004 09:27
Wohnort: WOB-Town
Kontaktdaten:

Re: Battlefield 4 ...

Beitragvon [4T2]Babelfish » Mo. 9.12.2013 23:26

Kann ich noch nicht richtig beurteilen. Werde mal darauf achten und dann hier Rückmeldung geben.
Benutzeravatar
mapo
edler Ritter
Beiträge: 2912
Registriert: Do. 26.7.2007 16:05
Wohnort: GE

Re: Battlefield 4 ...

Beitragvon mapo » Mo. 9.12.2013 23:31

Lino, Babel: waren sehr nette Runden. Selbst die, die wir verloren haben.

Hank: technische Probleme? Hab immer nur gesehen, Online/Offline. Oder wollte Oscar nicht pennen?
Benutzeravatar
Bandito
Stafettenträger
Beiträge: 46714
Registriert: Mi. 15.1.2003 12:32
Wohnort: NRW

Re: Battlefield 4 ...

Beitragvon Bandito » Di. 10.12.2013 07:06

mapo hat geschrieben:Lino, Babel: waren sehr nette Runden. Selbst die, die wir verloren haben.


:d=:

An uns lag es definitiv nicht das wir verloren haben - aber was will man machen wenn gut 1/3 des Teams irgendwo in der Pampa rumliegt statt Fahnen einzunehmen / verteidigen :neenee:
Benutzeravatar
Bandito
Stafettenträger
Beiträge: 46714
Registriert: Mi. 15.1.2003 12:32
Wohnort: NRW

Re: Battlefield 4 ...

Beitragvon Bandito » Di. 10.12.2013 07:44

Alter_sack hat geschrieben:Commander bei BF 4 spielt sich deutlich anders als bei BF2. Deswegen, Frage: was macht eurer Ansicht nach einen guten Commander bei BF4 aus ?


Einen so großen Unterschied zu BF2 habe ich bislang nicht feststellen können ...

Man gibt Befehle, setzt UAV und Counter UAV und schmeisst hier und da mal nen Supply Drop - Unterschiede sind die fehlende Möglichkeit Gegner / Fahrzeuge manuell zu markieren und die fehlende Ari.

Die Rakete gibt es ja nur auf ein paar Maps, ist an bestimmte Bedingungen geknüpft ( Fahnenpunkt halten o.ä. ) , braucht relativ lange zum "nachladen" und natürlich auch bis sie am Ziel ist

Da der gegnerischen Commander einen Abschuss und den Zielpunkt angegeben bekommt ( im Softcore, Hardcore bin ich mir nicht sicher ) , reicht eine Warnung an den nächsten Squadleader / eine generelle Evac Order aus um die Leute zu warnen.

Selbst wenn kein Commander im Gegnerteam ist, kann man den Gegner damit nicht wirklich ernsthaft beeindrucken - u.a. weil der Explosionsradius relativ gering ist.

Richtig ärgern kann man eigentlich nur die Sniper mit den mobilen Spawns - die bekommt man ja auf der Karte angezeigt - wenn da ne Rakete drauf fällt, macht man eigentlich fast immer einen Kill.

Das Gunship ist zwar ganz nett, ist aber nicht sonderlich effektiv und viel zu schnell vom Himmel geholt - mit einer Mobilen AA hält das Ding nur ein paar Sekunden durch - obwohl es oberhalb der Reichweite der Raketen fliegt.


Alles im allem:
Da ich überwiegend Hardcore spiele vermisse ich einen Commander nicht wirklich - vor allem da ich keine Minimap habe.
Angriffs- / Verteidigungsbefehle hätte ich aber schon ganz gerne - weil man zu Fuß einfach nicht den Gesamtüberblick hat und nur auf Situationen in unmittelbarer Umgebung reagieren kann.
Wenn nicht anders angesagt, spawne ich wieder in der Nähe wo ich gekillt worden bin - und das ist nicht immer sinnvoll / effektiv.

Im Softcore Modus sieht das ganz anders aus - da hilft allein das UAV / Counter UAV schon ne Menge.

Mit ein Grund warum ich selber nur im Softcore Modus selber Commander spiele.
Benutzeravatar
[4T2]Babelfish
Ketzer
Beiträge: 33752
Registriert: Di. 14.12.2004 09:27
Wohnort: WOB-Town
Kontaktdaten:

Re: Battlefield 4 ...

Beitragvon [4T2]Babelfish » Di. 10.12.2013 08:48

Bandito hat geschrieben:
mapo hat geschrieben:Lino, Babel: waren sehr nette Runden. Selbst die, die wir verloren haben.


:d=:

An uns lag es definitiv nicht das wir verloren haben - aber was will man machen wenn gut 1/3 des Teams irgendwo in der Pampa rumliegt statt Fahnen einzunehmen / verteidigen :neenee:


Ja, die Jungs waren echt geil ... haben uns die ganze Arbeit machen lassen ... :D
Benutzeravatar
mapo
edler Ritter
Beiträge: 2912
Registriert: Do. 26.7.2007 16:05
Wohnort: GE

Re: Battlefield 4 ...

Beitragvon mapo » Di. 10.12.2013 10:29

Hardcore ist auch okay.

Nur sollte das Spotten angeschaltet sein (habe leider noch keinen Server gefunden, der diese Konfiguration nutzt), weil sonst ein wichtiger Bestandteil des BF Gameplays fehlt.
Benutzeravatar
[4T2]Babelfish
Ketzer
Beiträge: 33752
Registriert: Di. 14.12.2004 09:27
Wohnort: WOB-Town
Kontaktdaten:

Re: Battlefield 4 ...

Beitragvon [4T2]Babelfish » Di. 10.12.2013 10:50

Absolut ... war meine erste Hardcore Runde in BF4 gestern und ich hatte mich zunächst gewundert, dass das nicht funktioniert.
Benutzeravatar
Bandito
Stafettenträger
Beiträge: 46714
Registriert: Mi. 15.1.2003 12:32
Wohnort: NRW

Re: Battlefield 4 ...

Beitragvon Bandito » Di. 10.12.2013 12:00

... und prompt hatter BablOr ordentlich TKs hingelegt :neenee: :icon16: :D :heiligenschein:
Benutzeravatar
[RdOT]Lancelot
Ritter der Tafelrunde
Beiträge: 7307
Registriert: Di. 23.7.2002 22:48

Re: Battlefield 4 ...

Beitragvon [RdOT]Lancelot » Di. 10.12.2013 13:41

mapo hat geschrieben:Hardcore ist auch okay.

Nur sollte das Spotten angeschaltet sein (habe leider noch keinen Server gefunden, der diese Konfiguration nutzt), weil sonst ein wichtiger Bestandteil des BF Gameplays fehlt.

Ich könnte mit allem leben, aber die fehlende/verzögerte Anzeige der Teammates (blaues Symbol überm Kopf) macht HC für mich unspielbar. Ich kann so schon kaum Gegner erkennen, ohne die Anzeige mache ich nur Teamkills - oder sterbe einfach nur.
Grosszügigerweise hat DICE das ja jetzt auch im SC teilweise als Bug drin :wand:

An der Stabilität hat sich übrigens nach dem Patch - oh Wunder - nichts geändert. Aber die neuen Maps stürzen interessanterweise nicht ab. Aber die sind auch wesentlich simpler aufgebaut.

Zurück zu „Battlefield“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste